Geniale Werbung von BMW

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mit meinem Blog als Copycat von detailverliebt hingestellt werde, muss ich schon wieder einen Beitrag der beiden Jungs, die es wiederum bei den Pixelgranaten gefunden haben, aufgreifen.

Im Rahmen eines Werbespots für BMW-Motorräder wurde eine sehr spezielle Technik angewendet. Mit einem handelsüblichen Foto-Blitz wurde das BMW-Logo erleuchtet. Dann wurden die Betrachter dazu aufgefordert Ihre Augen zu schließen und es zeigte sich das langsam ausblendende BMW-Logo. […] Ein wirklich interessantes Erlebnis für den Betrachter.

Besonders gefällt die passende Einleitung mit dem Aphorismus: „Sag es mir, und ich werde es vergessen. Zeig es mir, und ich werde mich dran erinnern. Beteilige mich, und ich werde es verstehen.“ vom legendären chinesischen Philosoph Laotse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.