Filme ausleihen über PS3 II

Wie ich schon im ersten Beitrag beschrieben habe, finde ich die Integration einer Online-Videothek auf der PS3 eine super Sache. Heute (19.11.09) war es nun soweit und Sony hat die Online-Videothek auch für Deutschland freigegeben.

Knapp 400 Filme stehen zum Start zum Ausleihen zur Verfügung. Dabei ist das Spektrum breit gefächert. Von aktuellen Blockbustern bin hin zu antiquierten Klassikern ist alles dabei. Die Leihgebühr bewegt sich zwischen 2,99 € und 3,99 € pro Film. Einige wenige Filme stehen sogar in HD zur Verfügung. Und man kann sich zu jedem Film den Trailer kostenlos ansehen. Sehr angenehm.

Damit stehen die Chancen, dass ich je wieder eine Videothek betrete, sehr schlecht. Denn bequemer als über die PS3 geht es echt nicht. Und mit 2,99 € pro Film ist der Spaß auch nicht merklich teurer als in einer Offline-Videothek.

Heute Abend wird sich das Angebot von Sony nur noch in der Praxis beweisen müssen. Aber Bildqualität und Ladezeit waren schon bei den Trailern sehr gut. Daher gehe ich davon aus, dass auch die Filme selber hier keine negative Überraschung mit sich bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.